Schulzentrum Längenstein

Aktuell Schule Klassen Lehrpersonen Downloads Kontakt Elternrat

Hip-Hop am Längenstein

zurück zur Startseite

publiziert am 19.12.2010 20:04

Als gesundheitsf�rdernde Schule legt das Schulzentrum L�ngenstein auch Wert auf k�rperliche Bewegung. Gestern war auf Initiative von Lehrerin Maud Koch die ber�hmte Tanzgruppe Starbugs aus Bern zu Gast und weihte die Sch�ler in die Geheimnisse des Hip-Hop-Tanzes ein.

�Das Spiezer Schulzentrum L�ngenstein ist eine so genannte �gesundheitsf�rdernde Schule�, erkl�rt Schulleiter Michel Weber. �Wir erhalten von der Gemeinde zu diesem Zweck besondere finanzielle Unterst�tzung, damit wir Projekte in verschiedenen Gebieten der Gesundheitsf�rderung durchf�hren k�nnen.� So werden im Verlauf eines Schuljahres Bewegungs- und Pr�ventionsprojekte in Zusammenarbeit� mit verschiedenen privaten und �ffentlichen Organisationen durchgef�hrt - und zwar sowohl im Klassenverband als auch als Gesamtschule�, sagt Michel Weber. F�r einmal wurde den Sch�lern Bewegung gestern Freitagmorgen auf eine besonders originelle Art vermittelt, n�mlich als Hip-Hop-Tanzstunde unter der Leitung von drei professionellen Tanzlehrern der Truppe Starbugs, die in der Saison 2009 mit dem Circus Knie unterwegs gewesen war.

Gelungene Auff�hrung
Mittags kurz nach elf dann der grosse Augenblick, die Gruppen zeigten was sie im Verlauf des Morgens gelernt hatten. �Unser Ziel war es, dass die Kinder aktiv mitmachen, Freude haben und sich sp�ter an ein bleibendes Erlebnis erinnern�, erkl�rt Fabian Berger von der Tanztruppe Starbugs. �Wir sind seit l�ngerem an Schulen unterwegs mit dem Projekt �Hip-Hop macht Schule�. Mit dabei an solchen Workshops war auch verschiedentlich die Spiezer Sekundarlehrerin und� erfolgreiche Steppt�nzerin Maud Koch. �Und so dachte ich mir, auch in der Schule L�ngenstein so etwas zu verwirklichen�, sagt Maud Koch. Und sie hatte Recht. Auch die Lehrkr�fte liessen sich �berzeugen. Nachdem dreihundert Sch�ler in Gruppen sich in verschiedenen Lokalen vorbereitet hatten, folgte dann in der Pausenhalle die Auff�hrung � ein Riesengaudi, besonders wenn es mal drunter und dr�ber ging.

Und zum Schluss erhielten die Sch�ler von den Tanzlehrern noch eine Hip-Hop-Darbietung der Sonderklasse und den Vormittag beendete Maud Koch, Weltmeisterin und mehrfache Schweizer Meisterin, mit einem rasanten Stepptanz.

Ulrich Krummenacher, Berner Oberl�nder

/images/a4fae3f39acf5b897b95836aa546c6a9.jpg /images/db1a1bec710b341bb5d992b833f49da0.jpg

zurück zur Startseite

Kontakte

Schulleitung Tel. +41 (0)33 655 53 38
E-Mail
Sekretariat Tel. +41 (0)33 655 33 68
E-Mail
Lehrerzimmer A Tel. +41 (0)33 655 53 30
E-Mail
Lehrerzimmer C Tel. +41 (0)33 655 53 37
E-Mail

Webseite administrieren