Schulzentrum Längenstein

Aktuell Schule Klassen Lehrpersonen Downloads Kontakt Elternrat

Schneetage 9b im Wallis

zurück zur Startseite

publiziert am 03.04.2014 11:56

Unsere Reise führte uns mit Zug und Bus via Visp, Leuk, Leukerbad nach Flaschen (Albinen VS). Bei wunderbarem Frühlingswetter waren wir uns nicht sicher, ob es noch genügend Schnee in den Walliser Bergen haben würde, um Ski –und Snowboard zu fahren. Doch es waren noch genügend Schneereserven vorhanden. In Albinen angekommen, bezogen wir unsere Unterkunft und verstauten unser Gepäck. Bereits um halb sieben gab es ein wunderbares Abendessen mit Specksuppe und Salat als Vorspeise und feinem Curry Reis. Zum Nachtisch wurde uns selbst gemachte Caramelglace mit Cremeschnitte aufgetischt. Nach diesem üppigen Mal spielten wir ein Ratespiel und eine Art Tabuspiel.
Am nächsten Tag ging eine Gruppe bei besten Wetteraussichten Ski und Snowboard fahren und einige Schülerinnen und Schüler nach Leukerbad Badminton und Squash spielen. Am Nachmittag stand für die zweite Gruppe Schlittschuhlaufen auf dem Programm. Am Abend gab es wieder ein wunderbares Essen mit anschliessendem Film.
Am Donnerstag ging wiederum eine Gruppe Ski und Snowboard fahren, der grösste Teil ging jedoch Curling spielen und benutzte am Nachmittag den Indoor-Fussballplatz, Badminton und Squash, Fitnessraum und die Boulderwand. Leider brach sich ein Schüler beide Ellen und musste nach einem kurzen Aufenthalt im Spital Visp nach Hause gebracht werden.
Am Abend spielten wir Mafia, Nach diesem mörderischen Spiel ging es darum, wer es schaffte, neun verschiedene Coca-Colasorten richtig herauszuschmecken. Anschliessend mussten die Schülerinnen und Schüler verschiedene Chipssorten erraten.  
Am letzten Tag gignen wir alle in der Alpentherme in Leukerbad baden. Wiederum bei strahlendem Sonnenschein genossen wir die verschiedenen Sprudelbäder, die Rutschanlagen oder die zahlreichen Schwimmbecken. Um 15.00 Uhr machten wir uns auf zur Rückreise. Müde aber überglücklich erreichten wir Spiez mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Einerseits verbrachten wir eine wunderbare Zeit miteinander, anderseits freuten wir uns, dass wir wieder bei unserer Familie und Freunden sein konnten. Wir würden die Schneetage jeder Klasse weiterempfehlen.

9b1 9b2 9b3

zurück zur Startseite

Kontakte

Schulleitung Tel. +41 (0)33 655 53 38
E-Mail
Sekretariat Tel. +41 (0)33 655 33 68
E-Mail
Lehrerzimmer A Tel. +41 (0)33 655 53 30
E-Mail
Lehrerzimmer C Tel. +41 (0)33 655 53 37
E-Mail

Webseite administrieren