Schulzentrum Längenstein

Aktuell Schule Klassen Lehrpersonen Downloads Kontakt Elternrat

Kültür müt Müslüm!

zurück zur Startseite

publiziert am 10.09.2015 11:00

Bereits am Montag prangten Überraschungseier an den Eingangspforten des Längensteins. Und spätestens am Mittwochmorgen war allen klar, dass ein Konzert mit einem aktuell erfolgreichen Künstler stattfinden würde.

Nach der grossen Pause versammelte sich der gesamte Längenstein im Kirchgemeindehaus, gespannt auf den Auftritt von Müslüm. Zuerst treten die Musiker auf, ein Perkussionist und ein Gitarrespieler bilden die Begleitband, eine Sängerin ergänzt die Truppe. Und dann kommt er.

M�sl�m 2

Semih Yavasner, Sohn türkischer Eltern, in Bern geboren und zur Schule gegangen. In einem schrägen Anzug, mit Bart und seinen aufgeklebten buschigen Augenbrauen, schaut finster ins Publikum und beginnt das Konzert. Mit "Ainmal" besingt er eines seiner Lebensmottos. Nichts kommt wieder, alles ist nur einmal, darum geniesse es.

Im weiteren Verlauf des Konzertes tritt er immer wieder in Kontakt mit dem Publikum, provoziert mit seinen Einlagen, bestärkt das jugendliche Publikum darin, sich selber zu sein, zu sich zu stehen und nicht durch andere beeinflussen zu lassen. Oder nicht alles zu glauben, was man ihnen auftischt. Er beantwortet Fragen und zeigt dabei seine Schlagfertigkeit und Improvisationskunst. Spricht von seinem Tanzstil als "spastische Bewegungen", improvisiert ein Lied auf die Frage, wodurch er sich inspirieren lasse und erzählt und singt immer wieder vom Fremdsein, vom Immigranten, vom Ausländer sein in der Schweiz.

Seine Musik ist ein eigenartiger und einzigartiger Mix aus traditionellen orientalischen Klängen und HipHop. Der Funke zum Publikum springt schon nach den ersten Klängen über. Und bald schon singt der ganze Saal den Refrain zu "Sami-Chlous"... Nach 45 Minuten ist fertig, der türkische Immigrant Müslüm zieht sich zurück, kommt für eine Zügabe und lässt sich dann noch mit allen Klassen ablichten. Und mit den Lehrpersonen...

M�sl�m 1

zurück zur Startseite

Kontakte

Schulleitung Tel. +41 (0)33 655 53 38
E-Mail
Sekretariat Tel. +41 (0)33 655 33 68
E-Mail
Lehrerzimmer A Tel. +41 (0)33 655 53 30
E-Mail
Lehrerzimmer C Tel. +41 (0)33 655 53 37
E-Mail

Webseite administrieren