Schulzentrum Längenstein

Aktuell Schule Klassen Lehrpersonen Downloads Kontakt Elternrat

Der Längenstein-Estrich in Geisterhand

zurück zur Startseite

publiziert am 07.11.2017 11:11

Unheimliche Musik, Spinnweben, Hexen und Skelette, all das fand man auf dem Dachboden im B-Gebäude des Schulzentrum Längensteins. Die Schauspiel-Gruppe der Schule (AdS Schauspiel) organisierte eine Geisterbahn für die Schülerinnen und Schüler, die sich am 30. und 31. Oktober abends gerne gruseln wollten. Zur Beruhigung gab es Augen zum Ausschlürfen und Finger zum Anbeissen. Für dieses Vergnügen bezahlte man pro Kopf 1 Franken, was es meiner Meinung nach absolut Wert war. Denn auch ich erschrak, als direkt neben mir ein Monster aufsprang und mich anschrie! Die Schauspielerinnen und Schauspieler beherrschten ihre Rollen einfach perfekt. Ausserdem gefielen mir die Kulisse und die Kostüme sehr gut. Man merkte, war für Mühe sich alle Beteiligten gegeben haben. Und für alle, die diesen Spass nicht miterleben durften: Vielleicht gibt es nächstes Jahr auch wieder eine Halloween-Geisterbahn?

Andrea Diethelm, 7d

Geisterbahn1 Geisterbahn2 Geisterbahn3 Geisterbahn4

 

zurück zur Startseite

Kontakte

Schulleitung Tel. +41 (0)33 655 53 38
E-Mail
Sekretariat Tel. +41 (0)33 655 33 68
E-Mail
Lehrerzimmer A Tel. +41 (0)33 655 53 30
E-Mail
Lehrerzimmer C Tel. +41 (0)33 655 53 37
E-Mail

Webseite administrieren