Schulzentrum Längenstein

Aktuell Schule Klassen Lehrpersonen Downloads Kontakt Elternrat

Anpacken!

zurück zur Startseite

publiziert am 13.09.2007 10:25

Die ganze letzte Woche verbrachte die Klasse 9c vom Spiezer Oberstufenzentrum Längenstein ausserhalb des Klassenzimmers – in oranger Werkhof-Uniform.

Während die neuen 7. Klässler ihre Kennenlernwoche absolvierten und die 8. Klassen in der Landschulwoche weilten, absolvierten die 9. Klassen vom Oberstufenzentrum Längenstein Projektwochen. Für die Realklasse 9c war es keine normale Projektwoche – die 17 Mädchen und Jungen unterstützten den Spiezer Gemeindewerkhof bei verschiedenen Tätigkeiten. Ein reines Mädchenteam stellte beim Schulhaus Hofachern einen Weg mit Verbundsteinen wieder in Stand. Ein weiteres Team reparierte den Hans-Barben-Weg am Spiezberg während die dritte Gruppe in der Augand Neophyten ausriss. Gegen Ende der Woche wurde noch an diversen Orten in der Gemeinde Rasen gemäht.

Freiwillig weitergearbeitet

Die Arbeit machte den Schülerinnen und Schülern solchen Spass, dass gewisse sogar am freien Nachmittag weiterarbeiteten. „Eigentlich würde ich lieber beim Werkhof bleiben als wieder in die Schule zu gehen,“ meinte ein Schüler am Freitag. Die Klassenlehrerin Gudrun von Ah ist froh, dass die Woche auch für die Berufswahl etwas gebracht hat: „Die Kinder können sich nun ein Bild machen, was es heisst, draussen arbeiten zu müssen.“ Und Markus Schärer, Chef Werkhof, lobt den Einsatz: „Alle haben äusserst motiviert mitgearbeitet – ausser eines Wespenstichs mussten wir keine Zwischenfälle beklagen.“

Mehraufwand lohnt sich

„Eine solche Projektwoche stellt immer für alle Beteiligen einen gewissen Mehraufwand dar“, so Schärer. Aber es sei ein Aufwand der sich lohnt. „Wir konnten letzte Woche den jungen Menschen etwas sinnvolles bieten und sie leisteten für die Gemeinde eine wertvolle Arbeit.“ Am meisten hat den Jungen übrigens das Rasenmähen gefallen während die Mädchen gerne als Beifahrerinnen mit den Kommunalfahrzeugen zum Einsatzort gefahren sind.

Christoph Stalder

Projket 9c

zurück zur Startseite

Kontakte

Schulleitung Tel. +41 (0)33 655 53 38
E-Mail
Sekretariat Tel. +41 (0)33 655 33 68
E-Mail
Lehrerzimmer A Tel. +41 (0)33 655 53 30
E-Mail
Lehrerzimmer C Tel. +41 (0)33 655 53 37
E-Mail

Webseite administrieren